Willkommen in Falkensee

Gemeinsam mit der Staatssekretärin Katrin Lange (Ministerium des Inneren und für Kommunales) waren wir heute von der Willkommensinitiative in Falkensee zum Mittagessen eingeladen.

Die Initiative „Willkommen in Falkensee“ wurde Ende 2013 gegründet und setzt sich „für eine weltoffene, demokratische und diskriminierungsfreie Gesellschaft“ ein. Das Engagement der ca. 80 sehr aktiven Ehrenamtlichen ist sehr bewundernswert und in einem unglaublichen Ausmaß. Zwei von ihnen, Ullaa Dieker und Christoph Böhmer, haben uns beispielsweise davon berichtet, dass sie in den Anfangszeiten bis zu 120h pro Woche in der Erstaufnahmeeinrichtung waren, um die Geflüchteten zu unterstützen.

weiterlesen Willkommen in Falkensee