Tour

Die B-Team Tour 2017 steht unter dem Motto „Gegen Hate-Speech & Fake-News!“. Auf der Tour vom 9.-23. September quer durch das Land Brandenburg besuchen wir Schulen, Einrichtungen, Orte und Menschen im Land Brandenburg. Unser Ziel ist es über die Themen zu informieren und dafür zu sensibilisieren, sowie die Diskussion und den Austausch zu suchen. Wir berichten über den Blog und die sozialen Netzwerke live über die Tour.

Mit einer Foto-Aktion wollen wir auf der Tour viele Menschen dazu bringen, ein Zeichen gegen Hate-Speech & Fake-News zu setzen. Unsere Stationen der Tour und viele weitere Informationen gibt es in Kürze auf dieser Webseite.

Die B-Team-Tour 2017 findet in Kooperation mit der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“ statt, Träger ist der gemeinnützige und überparteiliche Verein Kumulus e.V.


Sonnabend, 09. September 2017

Lollapalooza-Festival, Hoppegarten (Landkreis Märkisch-Oderland)
ganztägige Veranstaltung

Foto-Aktion und Infostand, Bühnenaktivität im Mitmachbereich „Grüner Kiez“

14. Brandenburger Dorf- und Erntefest, Raddusch (Oberspreewald-Lausitz)
10.00-14.30 Uhr, Fotoaktion und Info-Stand, Eingangsbereich zum Festgelände


Sonntag, 10. September 2017

Lollapalooza-Festival, Hoppegarten (Landkreis Märkisch-Oderland)
ganztägige Veranstaltung

Foto-Aktion und Infostand, Bühnenaktivität im Mitmachbereich „Grüner Kiez“


Montag, 11. September 2017 | Märkisch-Oderland und Barnim

8.00-10.30 Uhr, Bertolt-Brecht-Gymnasium, Bad Freienwalde

12.30-13.30 Uhr Treffen mit Minister Baaske, Landrat Gernot Schmidt und Bürgermeister Ralf Lehmann
Albert-Schweitzer-Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Lernen“, Schiffmühler Str. 1, 16259 Bad Freienwalde (Oder)

14.30-16.30 Uhr, Eberswalde, Marktplatz
Foto-Aktion und Infostand


Dienstag, 12. September 2017 | Oder-Spree und Frankfurt (Oder)

8.00-10.30 Uhr | Spree-Oberschule Fürstenwalde

12.00 Uhr, Frankfurt (Oder), Heilbronner Straße
(gegenüber ehem. Kino „Filmtheater der Jugend“, Heilbronner Straße 18)
Foto-Aktion und Infostand

15.00 Uhr, Schloss Hubertushöhe, Treffen mit Künstler Rainer Opolka


Mittwoch, 13. September 2017 | Spree-Neiße und Cottbus

8.00-10.30 Uhr | Theodor-Fontane-Schule Cottbus, Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

12.00-12.30 Uhr, Forst, Termin mit Landrat Harald Altekrüger (Spree-Neiße)

14.00-16.30 Uhr, Cottbus, Altmarkt
Foto-Aktion und Infostand Cottbus


Donnerstag, 14. September 2017 | Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster

8.00-10.30 Uhr | Paul-Fahlisch-Gymnasium Lübbenau

12.00 Uhr Besuch des Begegnungszentrums Doberlug-Kirchhain

15.00-16.30 Uhr, Senftenberg, Vorplatz Schlossparkcenter
Foto-Aktion und Infostand

17.30 Uhr, Jugendclub Lichterfeld, Finsterwalde OT Licht
Termin mit Landrat Christian Heinrich-Jaschinski (Landkreis Elbe-Elster)


Freitag, 15. September 2017 | Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming

8.00-10.30 Uhr | Ludwig Witthöft Oberschule, Wildau

12.00 Uhr, Königs Wusterhausen
Foto-Aktion und Infostand

14.00 Uhr, Luckenwalde
Treffen mit Landrätin Kornelia Wehlan (Teltow-Fläming)
14-16.30 Uhr, Jugendclub Pogo, Berliner Str. 4, 14806 Bad Belzig

16.30 Uhr, Jüterbog, Marktplatz
Foto-Aktion und Infostand


Sonnabend, 16. September 2017 | Potsdam

11-21 Uhr, 10. Potsdamer Fest für Toleranz des „Bündnis Potsdam bekennt Farbe“ | Luisenplatz, Potsdam
Foto-Aktion und Infostand in Potsdam


Sonntag, 17. September 2017

15.30 – 20 Uhr, Festival Film ohne Grenzen Bad Saarow


Montag, 18. September 2017 | Potsdam-Mittelmark und Brandenburg (Havel)

8.00-10.30 Uhr | Fläming-Gymnasium Bad Belzig (Landkreis Potsdam-Mittelmark)

13.00 Uhr, Brandenburg (Havel), Neustädtischer Markt
Foto-Aktion und Infostand

16.00 Uhr, Termin mit Landrat Wolfgang Blasig
Jugendtreff Teltow, Marktplatz 1-3


Dienstag, 19. September 2017 | Havelland

8.00-10.30 Uhr | Leonardo da Vinci Campus, Nauen (Landkreis Havelland)

12.00 Uhr, Falkensee, Stadthallenvorplatz
Foto-Aktion und Infostand

16.00 Uhr, Termin im AWO Betreuungsdienste Übergangswohnheim Rathenow
Birkenweg 1-3, 14712 Rathenow


Mittwoch, 20. September 2017 | Oberhavel und Potsdam

8.00-10.30 Uhr | Georg-Mendheim-Schule (OSZ), Oranienburg

13.00 Uhr, Stralsunder Straße (gegenüber Bahnhof), Oranienburg
Foto-Aktion und Infostand in Oranienburg

14.00 Uhr, Besuch Fachhochschule der Polizei, Oranienburg, Treffen mit Thomas-Gabriel Rüdiger, M.A. Kriminologe am Institut für Polizeiwissenschaft, Experte für Gaming, Hate-Speech und Extremismus in Games und Online

16.00-20.00 Uhr, Potsdam, Luisenplatz
Foto-Aktion und Infostand bei der „Record Release Party KMA“, zusammen mit „Schöner leben ohne Nazis“
Treffen mit:
Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg
Almuth Hartwig-Tiedt, Staatssekretärin, MASGF


Donnerstag, 21. September 2017 | Uckermark

8.00-10.30 Uhr | Gymnasium Templin (Landkreis Uckermark)

ab 13.00 Uhr, Marktplatz, Angermünde
Foto-Aktion und Infostand in


Freitag, 22. September 2017 | Ostprignitz-Ruppin

9.30-12.30 Uhr Union Filmtheater Neuruppin
zu Gast bei #WIR IM NETZ / School Media Days in Neuruppin

12.30 Uhr, Termin mit Landrat Ralf Reinhardt, Union Filmtheater Neuruppin

14 Uhr, Neuruppin, Schulplatz
Foto-Aktion und Infostand


Sonnabend, 23. September 2017 |Prignitz

14 Uhr, Bahnhofsvorplatz, Perlebeger
Foto-Aktion und Infostand