Tag 12: Unser letzter Workshop

Heute führte uns unser Weg nach Zossen und Blankenfelde/Mahlow. In der Geschwister-Scholl- Gesamtschule stand unser letzter Workshop an.
In drei Klassen hieß es also das letzte Mal, die Wünsche und Forderungen der Schüler*innen zu sammeln und möglichst viele Fragen rund ums Thema Wählen zu beantworten.
Abschließend können wir ein nahezu durchweg positives Fazit zu den Workshops ziehen. Die Schüler*innen bestätigten dieses Bild in ihren Rückmeldungen. Insbesondere die Atmosphäre und die Möglichkeit, direkte Wünsche an die zukünftigen Abgeordneten zu formulieren, wurden sehr begrüßt. weiterlesen Tag 12: Unser letzter Workshop

Tag 6: Besuch des „Tags der deutschen Einsicht“

Unser heutiger Weg über die Straße führte uns ins schöne Buckow zu der Veranstaltung „Tag der deutschen Einsicht“. Das hieß für uns also Infostände und ganz viele schöne und interessante Gespräche mit Bürger*innen und natürlich auch Politiker*innen und Kandidat*innen.

Den Anfang machte der örtliche Chor gefolgt von einem Theaterauftritt der Schüler*innengruppe „rechthaberisch“. Diese gab auch den inhaltlichen Auftakt für unseren Nachmittag: Jugendbeteiligung. weiterlesen Tag 6: Besuch des „Tags der deutschen Einsicht“

Tag 3: Zu Besuch im Jugendclub c60 und beim Wahltalk im Rathaus Wittstock

Nach einem ereignisreichen Nachmittag in Pritzwalk ging es für uns für zwei spannende Termine nach Wittstock/Dosse. Unsere erste Station war der Jugendclub c60 in einem Wittstocker Wohngebiet. Doch dort wird der Club nicht mehr lange zu finden sein. In etwa einem halben Jahr gehts in neue Räumlichkeiten im alten Wasserturm in der Nähe des Bahnhofs. Eine deutliche Standortverbesserung also! weiterlesen Tag 3: Zu Besuch im Jugendclub c60 und beim Wahltalk im Rathaus Wittstock