Team

Hier wird das aktuelle Team vorgestellt!

Armin Scheffler

Armin

Motivation: "In Brandenburg? Da sind doch nur noch Rechtsextreme und Faschisten!" Das sind Worte, die ich in der Form vor ein paar Wochen auf einem Bildungswochenende über das Bundesland gehört habe, in dem ich aufgewachsen bin. Das kann und will ich nicht glauben. Ich möchte mein Bundesland und die Menschen, die in ihm leben, in ihrer Vielfältigkeit kennenlernen, verstehen und meinen Senf dazu geben. Ich möchte Kontroversen erleben und somit das Gegenteil meines Eingangs-Zitats: Brandenburg ist vielfältig!
Beiträge: 0
Finn Drescher

Finn

Ich bin Finn und mache gerade ein freiwilliges politisches Jahr beim Toleranten Brandenburg.
Es war nie wichtiger als heute, dass wir zur Wahl gehen und zeigen, in welchem Brandenburg wir leben wollen. Ich wünsche mir ein Brandenburg, in dem jede*r willkommen ist. Ob in der Schule, im Sportverein oder beim Feiern. Deshalb freue ich mich darauf, euch genau dort zu besuchen und mit euch ins Gespräch zu kommen. Bis gleich!
Beiträge: 1
Jan

Jan

Ich hege schon seit geraumer Zeit ein Interesse für Politik, weshalb ich derzeit Politikwissenschaft und Philosophie studiere. Als Wahlbrandenburger, einem FSJ im Bereich der Politik in Potsdam, sowie einer Teilnahme an einer vorangegangenen B-Team-Tour, habe ich das Bundesland zu schätzen gelernt und bin dennoch darauf erpicht, immer wieder aufs neue, Land und Leute kennen zu lernen, was mir in Gestalt der diesjährigen B-Team-Tour eine lohnende Möglichkeit eröffnet. Getragen durch die tatkräftige Unterstützung des Toleranten Brandenburgs in Zusammenarbeit mit Kumulus e.V. spannt sich zudem noch ein durchaus sinniger und nachhaltiger Schirm der politischen Partizipation über den Streifzug durch die Landkreise. Mit diesem etwas unkonventionellen Vorhaben lässt sich eine Brücke zu jüngeren Generationen schlagen, um auch sie für eine Teilhabe am politischen Diskurs begeistern zu können, sowie zum kleinsten Schritt der Mitwirkung zu animieren, den Gang zur Wahlurne.
Beiträge: 3
Jeanine Artz

Jeanine

Das B-Team möchte den (zukünftigen) Wähler/-innen verdeutlichen, wie wichtig jede einzelne Stimme ist. Der Meinung bin ich auch und bin deswegen mit dabei. Denn jeder hat eine Stimme und jeder sollte diese am 1.9. nutzen.
Beiträge: 0
Karia Hille

Karia

Hallo. Ich bin Karia aus Potsdam. Nach meinem Abi letztes Jahr und einem längeren Auslandsaufenthalt in Chile studiere ich nun Politik auf Lehramt und hoffentlich bald noch Spanisch.
Ich freue mich auf vielfältige Erlebnisse, spannende Begegnungen und vielleicht die ein oder andere Herausforderung. Endlich lerne ich mal nicht nur, wie bisher, die Fußballfelder Brandenburgs kennen, sondern auch seine Orte und Menschen.
Beiträge: 0
Mattea Mentges

Mattea

Am Meisten freue ich mich darauf, neue Menschen kennenzulernen und Einiges dazuzulernen.
Ich würde mich als aufgeschlossenen Menschen bezeichnen und der Austausch mit Anderen gibt mir sehr viel.
Einige Erfahrungen mit Infoständen und Workshops konnte ich schon sammeln und ich bin gespannt, diese in einem anderen Kontext kennenzulernen.
Auf motivierende Wochen mit dem B-Team!
Beiträge: 0
Paul Wiesenberg

Paul

Ich fahre jetzt schon das zweite Jahr mit auf B-Team-Tour, da es wichtig ist, sich alle Teile des Landes anzuschauen, nicht nur Lippenbekenntnisse zu geben, sondern mit den Menschen direkt und ehrlich ins Gespräch zu kommen. Zudem bin ich nebenberuflich auch in der politischen Bildung tätig, weshalb ich mich besonders auf die Projekte an Schulen freue! Es ist die Zukunft der aktuellen SchülerInnen, deshalb wollen wir Interesse und Verständnis für Politik entwickeln, damit sich Jugendliche auch weiterhin beteiligen.
Beiträge: 0
Tim

Tim

Mein Name ist Tim, ich bin 22 Jahre alt und studiere seit diesem Jahr Soziale Arbeit. Ich bin nun zum dritten Mal bei der B-Team Tour dabei, das erste Mal war ich 2016 unterwegs als ich noch mein Freiwilliges Soziales Jahr beim Toleranten Brandenburg gemacht habe. Ich freue mich besonders auf die Wahlmobilisierung zur Landtagswahl in diesem Jahr, da es bei dieser Wahl um besonders Viel geht. Umso wichtiger ist es mir, auch möglichst viele junge Menschen in diesem Jahr für die Wahl zu begeistern und mit möglichst vielen, unterschiedlichen Menschen ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich auf euch!
Beiträge: 7